Eine gute Implantat-Planung macht alles besser!

Genaue Aufklärung, Planung und Abstimmung mit Ihrer Zahnarztpraxis

Zunächst erfolgt ein ausführliches Vorgespräch, wo Ihnen anhand von Modellen und Bildern die Operation und die weitere Behandlung individuell und genau erklärt werden.
Das weitere Vorgehen wird dann gemeinsam mit Ihrem behandelnden Zahnarzt durchgeführt und abgestimmt.

Vorbehandlung

Beim Vorliegen einer Parodontitis muss diese erst behandelt werden, um die Implantatbehandlung sicherer zu machen. Vor dem operativen Eingriff erfolgt die Durchführung einer professionellen Zahnreinigung.
Bei Risikopatienten kann das Implantatverlust-Risiko durch einen speziellen Gentest bestimmt werden.

Rauchstopp

Raucher sollten vor dem Eingriff mit dem Rauchen aufhören. Wenn Ihnen dies partout nicht möglich ist, sprechen Sie uns bitte an.

Exakte Planung mit 3D-Röntgen und Bohrschablonen

Zur Planung der Behandlung müssen Röntgenbilder und Modelle angefertigt werden.
Wir können ein modernes 3D-Röntgenbild anfertigen, mit dem wir Ihre Situation sicher vermessen und darstellen können. Mit einem speziellen Computerprogramm können wir dann die Implantatposition vorher bestimmen und ggf. eine 3D-geführte Bohrschablone anfertigen.