Zahnmedizinstudent ab klinischem Semester

Ab sofort zweite/r Zahnmedizinstudent/in für die chirurgische Assistenz gesucht!

Sie richten die Instrumente auf dem OP-Tisch, begleiten den Patienten und assistieren beim chirurgischen Eingriff. - Nebenbei sehen Sie aus nächster Nähe operative Eingriffe, die Sie im Studium wahrscheinlich nie oder nur sehr selten zu sehen bekommen...!

Da unsere eine Zahnmedizinstudentin im Studium inzwischen sehr ausgelastet ist, hat sie keine Zeit mehr (und ist hoffentlich auch bald Zahnärztin ;-)), sodass wir uns freuen würden, jemand neues zu finden.

Der Arbeitsaufwand liegt zur Zeit bei etwa 5-8 Stunden in der Woche. Zunächst geht es fest um den Montagvormittag, dann gelegentlich (flexibel) auch um andere Tage. Die Bezahlung erfolgt stundenweise im Rahmen eines Minijobs.

Langfristig ist bei engagierter Mitarbeit für uns denkbar, dass Sie nebenbei bei uns die DVT-Fachkunde erwerben. Gerne kann dann die Mitarbeit erweitert werden auf das Schreiben von Arztberichten, das Vorschreiben der DVT-Befunde und die Unterstützung bei unseren Fortbildungsaktivitäten.

Wichtig sind uns:

  • Fachkenntnisse in der Chirurgie oder Interesse daran, hier weiterzukommen
  • ein hygienisches Grundverständnis
  • Sicherheit in Microsoft Word und am PC
  • Verschwiegenheit und Zuverlässigkeit (selbstverständlich)
  • Interesse an einer kontinuierlichen und langfristigen Mitarbeit

Bewerbungen bitte an bewerbung@strunz.berlin

Wir freuen uns auf Sie!

Zurück